Hamburger Hefte Artikel - Titel-ID #1922

Beckmann, Wilhelm: Eisenbahnunglück in Wädenswil

thumb
Über die Auslösung mundaner Ereignisse

Folgende Arbeit wurde 1948 unter dem Begleittitel ''Untersuchungen über die Auslösung mundaner Ereignisse, Beispiel No. 2'' im Witte-Verlag unter dem Pseudonym Willi Schüler veröffentlicht.

Wilhelm Beckmann (1892-1956), gilt als einziger Astrologe, der regelmäßig von Alfred Witte persönlichen Unterricht erhielt. Auch jenseits der Astrologie pflegten beide den persönlichen Kontakt zueinander. Vielleicht ist dies eine Erklärung dafür, warum Beckmann auf die Transneptuner Sieggrüns verzichtete. Doch dies ist nicht die einzige Besonderheit an dieser Arbeit, denn als einzigen Transneptuner erwähnte Beckmann eher beiläufig nur den Hades.

Dieses Vorgehen hat System, denn jenerzeit wurden -nicht nur von Beckmann- die Transneptuner sparsam eingesetzt. Der Vorstand der Astrologischen Studiengesellschaft Hamburger Schule Johann Rose anerkennend auf dem ersten offiziellen Studienabend 14.09.1948:

''Die Untersuchungen sind in denkbar einfacher und übersichtlicher Weise und vornehmlich mit den bekannten Faktoren durchzuführen. [… Die] Transneptunplaneten [müssen] so eingebaut werden, dass man immer sagen kann: so ist es ohne Transneptunplaneten und so steht es, wenn wir Transneptunplaneten mit hinzu nehmen. [...] Ein anerkennenswertes Beispiel hierfür ist die Arbeit des Herrn Willi Schüler [...] .''


Metadaten:
Autor
Beckmann, Wilhelm
Artikel
Eisenbahnunglück in Wädenswil
Hamburger Hefte
2012/Januar
laufende Heft-Nr
173
Seite
29
id#
1922


Angaben ohne Gewähr.

Alle Hamburger Hefte sind über den Witte-Verlag, Hamburg, verfügbar.

 Zurück

Copyright © 2019 Witte-Verlag, Hamburg. All Rights Reseved.
Zum Seitenanfang